First Responder

Werden auch Sie zum Ersthelfer

EXPORT 0462

Rund um die Uhr, an allen Tagen im Jahr

First Responder FlyerFlyer welcher in den beiden Gemeinden verteilt wurde

First Responder? Was ist das eigentlich?

„First Responder“ - wörtlich übersetzt „Erst Eintreffender“ oder auch bekannt als „Helfer vor Ort“ – sind ehrenamtliche Helfer der Feuerwehr die neben der normalen Erste-Hilfe Ausbildung einen speziellen Zusatzkurs besucht haben und Personen in Not bis zum Eintreffen des Rettungswagens oder des Notarztes helfen. Diesen Service leisten wir von der Feuerwehr zusätzlich zu unseren normalen Aufgaben. Wir versuchen bei jedem Notfall so schnell wie möglich zu Ihnen zu kommen.

EXPORT 0383


Wichtig

Trotzdem kann es Situationen geben, in denen eventuell kein First Responder kommen kann, sei es dass gerade in diesem Moment alle Helfer verhindert sind (Arbeit, Krankheit, Auslandsaufenthalt) oder weil der Funkmelder der die Ersthelfer alarmiert noch nicht richtig funktioniert, da das System neu ist.

EIN Rettungswagen oder der Notarzt kommt ABER in jedem Fall.

 

Was macht der First Responder?

Die Einsatzleitung des Notrufes 112 entscheidet nach Erhalt eines Notrufes ob der First Responder aktiviert wird. Als First Responder leisten wir dann noch vor Ankunft des Rettungswagens Erste Hilfe, da wir schneller am Ort des Geschehens sein können. Typische Notfälle sind Bewusstlosigkeit, Herzinfarkt, Atembeschwerden, starke Blutungen und Autounfälle. Mit den entsprechenden lebensrettenden Erste-Hilfe Maßnahmen wie der Wiederbelebung oder der Stillung starker Blutungen können wir bis zum Eintreffen des Rettungswagens oder des Notarztes für Sie wertvolle Zeit gewinnen.

Unsere Ziele:

• Schnelle und qualitativ hochwertige Erstversorgung vor Ort
• Schnelle Einsatzbereitschaft
• Fortlaufende Weiterbildungen
• Einweisung der Rettungskräfte
• Betreuung der betroffenen Familien

Unsere Stärken:

• Kurze Anfahrtswege und gute Ortskenntnisse
• Dadurch unverzügliche Einleitung lebenserhaltender Maßnahmen
• Schnelle und qualitativ hochwertige Rückmeldung an den Rettungsdienst um gezielt weitere Hilfskräfte sofern notwendig zum Ort des Geschehens zu bringen
• Personelle Unterstützung des Rettungspersonals bei besonders personalintensiven Einsätzen
• First Responder sind oftmals „vertraute Gesichter“, es sind Helferinnen und Helfer aus dem Dorf

Autos, Ausrüstung und Personal

Zurzeit sind in den 2 Gemeinden Niederanven und Schüttringen insgesamt 32 freiwillige First Responder im Einsatz. Darunter sind 3 Ärzte, 2 Anästhesiepfleger, 3 Rettungsassistenten und 1 Rettungswagenfahrer.

 EXPORT 0381 EXPORT 0380

Jeder First Responder ist mit einem Notfallrucksack ausgestattet, in dem sich die wichtigsten Materialien zum Erkennen und Behandeln eines Notfalles wie z.B. Verbandsmaterial, Halskrausen, Kälte-Kompressen, Blutdruckmessgeräte usw. befinden. Wir haben als First Responder gelbe Leuchtjacken mit der Aufschrift CISNS First Responder an.

Im Normallfall kommen wir mit unseren Privatwagen zu dem Notfall, oftmals mit einem roten Licht auf dem Dach ausgestattet, damit uns die Rettungskräfte schneller finden.
Jede Sekunde zählt, deshalb bitten wir Sie um Nachsicht, wenn unsere Autos nicht immer ordnungsgemäß abgestellt werden.


Weitere Informationen erhalten sie bei den Verantwortlichen für das First Responder Team des CISNS


Ohne Titel

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Wer interessiert ist, kann sich gerne unter einer der folgenden Nummern melden:


In der Gemeinde Niederanven
Wagner Christian: 691 266 915

In der Gemeinde Schuttrange
Grohmann Alain: 691 356 560

Wir helfen aus Überzeugung

Aktuelle Seite: Home Ihre Feuerwehr First Responder